Seminar und Kurstermine 2018

 


Alle Detailinformationen zu den Seminaren verschicke ich per Mail ca. eine Woche vor Beginn der Seminare.
Wer diese Informationen erhalten möchte, sende mir bitte eine kurze Mail an:
praxis@heilweisen.de, damit ich sie in den Seminarverteiler aufnehmen kann.

 

 

Kurs:

 

Qi Gong, Yoga und Meditation

  Übungen zur Förderung des Enegieflusses, der Zentrierung und Entspannung.
  8.1. , 22.1., 5.2., 12.3., 9.4., 23.4., 28.5., 11.6.2018 von 18.30 - 19.30 Uhr
 

 

Seminare 2018:

 

 

* Schöpferkraft

 

" Wir sind Schöpfer unseres Lebens"

 

Jeder Einzelne von uns ist alleiniger Schöpfer seiner Realität. Es geht darum diese immer aktive Schöpferkraft bewusst einzusetzen.

Die Schöpferkraft ist eine göttliche Tätigkeit die ständig wirksam ist.
Je nachdem wie und was wir z.B. denken und fühlen beeinflussen wir  unser Leben, unser Wohlbefinden und auch unsere Gesundheit. Die Menschen mit denen wir zusammenleben oder arbeiten, die Menschen die uns umgeben, wie auch unsere täglichen Alltagssituationen dienen dabei als Spiegel unseres inneren Zustandes.
Gedanken auch wenn sie nicht aus-

gesprochen sind, haben ihre Wirkung. Jeder Gedanke ist eine Schöpfung und setzt sich in Bewegung um sich zu manifestieren –im Positiven wie im Negativen.
Jedes Gefühl kann eine magnetische Kraft haben und das anziehen was man ausstrahlt. Hat man z.B. Freude im Herzen, dann beginnen sich Erfahrungen und Ereignisse zu zeigen, die mit diesem Gefühl übereinstimmen.


Wir Menschen sind unendlich machtvoll, wir könnten ohne Probleme eine Welt der Liebe, Achtung und Respekt zu uns selbst wie auch unseren Mitmenschen gegenüber erschaffen, wenn wir stets uns unsere Worte, Gedanken und Gefühle bewusst sind und sie in Liebe denken, sprechen und fühlen.



Wir sind also durch unser Bewusstsein Schöpfer, wir nehmen an den ständigen Veränderungen teil, die dem Leben Sinn verleihen.

Eines der tiefsten Anliegen ist der Wunsch nach Freiheit, bedingungslose Freiheit. Sie schenkt uns eine tiefe Verbundenheit zur Erde, zu unserem Körper, zur Lebensfreude, zur kreativen Schöpferkraft.

So geht es in den fünf Seminaren, die über das Jahr verteilt sind darum, dieser in uns liegenden wunderbaren Kraft, Erlaubnis und Raum zu geben, Hindernisse und Blockaden zu lösen und neue Horizonte zu entdecken
- alles das, was der Schöpferkraft Zugute kommt, sie stärkt und strahlen lässt.

Mögliche Inhalte sind:

* Aktivierung der weiblichen Kraft der
   großen Göttin

* Die liebende Güte und die dreifaltige
   Flamme im Herzen

* Ausgleich der Chakren und Reinigung

* Aktivierung der mystischen Drüsen

* Aktivierung der Nebenchakren,
   insbesondere das Thymuschakra

* Erlösung von übernommenen
   Schicksalen aus Liebe
 

* Lösung von Familienkarma

* Die Platonischen Körper als Schutz und
   Energieerhöhung

Die Methoden sind: Meditations- und Achtsamkeitsübungen, Geleitete Meditationen, Spirituelle Systemarbeit, Geführtes Zeichnen, Heilarbeit, die sieben schamanischen Sternenwege.

Empfehlenswert ist es an allen 5 Seminaren teilzunehmen, denn damit wäre ein kontinuierlicher Prozess, eingebunden in Energie und Heilarbeit gewährleistet.
Einzelbuchungen sind aber auch möglich.

 

Ich freue mich auf einen gemeinsamen schöpferischen Prozess, indem sich   Inhalte und Methoden anhand der Anliegen der Teilnehmer entwickeln können.

Seminartermine 2018:
Freitags von 16 – ca. 20 Uhr

02. Februar
13. April
22. Juni
31. August
12. Oktober

Ausgleich pro Termin: 100

   
 

 

 

 

*Sommer Wochenendseminar in der Praxis  14.07. - 15.07.2018

 

Stille im Jetzt - Freude im Sein - Herzentüren öffnen

   
  Der Raum der Stille wird aus der Unendlichkeit geschöpft. Alle Aspekte des Lebens dürfen sich so mit dem Licht der Freude füllen.
  Anhand des Bagua durchschreiten wir an diesem Wochenende das Leben Schritt für Schritt.
  Das Bagua (chin.: acht Triagramme) ist das Symbol für Vollkommenheit und besteht aus acht Lebensräumen
  wir z.B. Fülle, geistige und weltliche Helfer, Schöpferkraft, Beziehungen etc.
  In der Mitte befindet sich der Mensch, Himmel und Erde in sich vereint.
  Achsamkeitsübungen, Meditationen, Gebärde, Tanz und Heilarbeit öffnet unsere Herzentüren.
   
  Samstag von 10 - 18 Uhr danach gemütliches Beisammensein
  Sonntag von 10 - 14 Uhr
  Ausgleich: 200 € incl. Verpflegung
   
   
 

Sonstiges

 

 

Exklusive spirituelle Systemarbeit mit eigenem Anliegen

  Dies ist eine Möglichkeit ein eigenes Thema/Anliegen in einer kleinen Gruppe aufzustellen.
Mit mindestens 4 Teilnehmern, die mitmachen möchten. Die Teilnehmer schreibe ich an.
Der Termin findet dann nach Absprache statt. Ausgleich für den Hauptteilnehmer 250 €
Aufstellungsarbeit für Ehe/Beziehungspaare in der Gruppe 450 €
Für die Teilnehmer 50 €.
   
 

 

Zum Ausgleich:

 
Die Bezahlung, „Ausgleich“ der Seminare und der Heilarbeit in Einzelsitzungen können oftmals nicht
über eine Krankenkasse abgerechnet werden.
Seminare als auch Heilarbeit sind ganz an die Persönlichkeit gebunden und sollten in dieser Wertigkeit betrachtet werden.

Den Ausgleich bitte sofort nach den Seminaren oder nach der erfolgten Einzelarbeit leisten.
Diese Regelung besteht deshalb, damit sichergestellt wird, dass der Prozess vollendet und ausgeglichen wird,
um voll wirksam sein zu können.
Es muss immer einen „gleichwertigen Austausch“ von Energien geben.
Dies gewährleistet das Gleichgewicht der Energien zwischen dem Therapeuten und Empfänger.
Wenn dieses nicht stattfindet, dann können sich Heilungsenergien verstreuen und ihre Wirksamkeit verlieren.